Weitere Informationen zum Status der Ampel finden Sie beim Bayerischen Ministerium für Gesundheit und Pflege.

925 Patient:innen

Bayernweit in 7 Tagen neu in ein Krankenhaus aufgenommene COVID-19 Patient:innen (Grenze für Status gelb: 1200 Patient:innen)

1.066 Intensiv-Patient:innen

Fälle COVID-19 aktuell in Bayern auf einer Intensivstation in Behandlung (Grenze für Status gelb ab 6.11.: 450 Patient:innen / rot: 600 Patient:innen)

Hotspots

Nicht relevant bei bayernweit roter Corona-Ampel!

Diese Liste hat nur informatorischen Charakter. Die definitive Bekanntgabe erfolgt durch die entsprechenden Kreise und Städte.

Bayernweite Hotspots (Inzidenz > 300 und 80% Auslastung der Intensivbetten in einem Rettungsleitstellenbezirk).

Stand: 6.12.21

Alle Werte aus dem Dezember 2021

In diesem Artikel finden Sie alle historischen Werte der bayerischen Krankenhausampel aus dem Dezember 2021 übersichtlich als Diagramm dargestellt. So können Sie die Entwicklung der …
Weiterlesen

Bayern zieht „Corona-Notbremse“

Wegen der außer Kontrolle geratenen Corona-Pandemie verschärft Bayern seine Maßnahmen ab Ende. Alle Clubs, Diskotheken und Bars sollen dann für drei Wochen schließen, Weihnachtsmärkte soll …
Weiterlesen

Alle Werte aus dem November 2021

In diesem Artikel finden Sie alle historischen Werte der bayerischen Krankenhausampel aus dem November 2021 übersichtlich als Diagramm dargestellt. So können Sie die Entwicklung der …
Weiterlesen

Alle Werte aus dem Oktober 2021

In diesem Artikel finden Sie alle historischen Werte der bayerischen Krankenhausampel aus dem Oktober 2021 übersichtlich als Diagramm dargestellt. So können Sie die Entwicklung der …
Weiterlesen

Nach der Veröffentlichung der neuen Corona-Maßnahmen für Bayern durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege gilt die „Krankenhaus-Ampel“ als neuer Leitindikator für das Inkrafttreten von besonderen Maßnahmen. Doch wo findet man die tagesaktuellen Werte für den Freistaat? Auf dieser Seite veröffentlichen wir tagesaktuell die aktuellen Zahlen der bayernweiten COVID-19-Patienten in Krankenhäusern und auf Intensivstationen. Als Datengrundlage dienen uns das DIVI-IntensivRegister des Robert Koch-Instituts und das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL).